Sauter au contenu

Swiss Economic Forum 2024: Kilchenmann wiederum als Technikpartner

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren.

Swiss Economic Forum 2024


Das Swiss Economic Forum (SEF), betrieben von NZZ Connect, ist die führende Wirtschaftskonferenz der Schweiz und fand in diesem Jahr vom 6. - 7. Juni im Congress Kursaal Interlaken unter dem Motto «When the going gets tough» statt. Jährlich treffen sich hier über 1000 Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien zum aktiven Meinungsaustausch und branchenübergreifenden Dialog. 

Situation de départ/exigences :

Das Kilchenmann-Team ist seit 2008 als Technikpartner für das SEF tätig. Als Technikpartner übernimmt Kilchenmann jeweils die umfassende Verantwortung für die technische Planung, Koordination und Umsetzung des gesamten Spektrums an technischen Anforderungen während der Veranstaltung.

 

Mise en œuvre technique :

Kilchenmann setzte auch in diesem Jahr die gesamte technische Ausstattung um. Dazu gehörte die Installation von PA-Lautsprechern, LED-Wände, Lichttechnik und Mikrofone.

Im Hauptsaal (Forum) wurde eine umfassende Technik-Komplettlösung von Kilchenmann installiert, wobei die zwei LED-Wände das herausragende Element darstellten. Zusätzlich zu dieser Installation gab es verschiedene Breakout-Räume, die mit umfangreicher Multimediatechnik ausgestattet wurden. In den Breakout-Sessions hatten die Besucher die Möglichkeit, spezifische Themen mit Expertinnen und Experten zu vertiefen. 

Rund 50 Medienvertreter waren vor Ort; Schweizer Radio und Fernsehen SRF haben den Anlass live auf ihren Kanälen übertragen. 

Das 30-köpfige Kilchenmann-Team begann am 1. Juni mit dem Aufbau des gesamten Sets in Interlaken.  Am 7. Juni, nach der letzten Session, wurden sämtliche Displays, LED-Wände sowie die gesamte Audio- und Lichtanlage wieder abgebaut und abtransportiert.